Vertretungsplan

Flyer der Fachoberschule       Wichtige Info Klasse 11   Zwischenbescheinigung Praktikum

Praktikum Infoblatt Praktikumsplan Praktikumsvertrag

Ihr Ziel

Sie wollen Ihre Chancen auf dem Ausbildungs¬markt verbessern oder Sie streben ein Studium an? Dann sind Sie in der FOS richtig!

Ausbildungsziel

Die Fachoberschule, bestehend aus den Klassen 11 und 12, ist ein weiterführender Bildungsgang. Sie setzt Ihre Allgemeinbildung fort und vermittelt neben theoretischen auch praktische Inhalte durch ein Praktikum.Sie führt in zwei Jahren bzw. bei Einstieg in die Klasse 12 in einem Jahr zur Fachhochschulreife.Damit können Sie an Fachhochschulen ohne Einschränkungen alle Studiengänge belegen.Darüber hinaus können Sie in Niedersachsen (und auch einigen anderen Bundesländern) fachgebunden an Universitäten studieren, das heißt alle Fächer mit wirtschaftswissenschaftlichem Schwerpunkt.

Ihr Weg in die FOS

  1. Möglichkeit

Sie kommen direkt von der Oberschule?

Zunächst besuchen Sie die Klasse 11 der Fachoberschule. In der Klasse 11 gehen Sie zwei Tage zur Schule und drei Tage in einen Praktikumsbetrieb, um praktische Erfahrungen im kaufmännischen Bereich zu sammeln.Wenn Sie Ihr Praktikum und die Klasse 11 erfolgreich besucht haben, werden Sie in die Klasse 12 versetzt.

  1. Möglichkeit

Sie haben erfolgreich Klasse 11 besucht oder eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung. Dann besuchen Sie die Klasse 12.

Bildungsinhalte

Die Klasse 11 umfasst Unterricht (12 Stunden) und ein betriebliches Praktikum im Gesamtumfang von mindestens 960 Stunden.In Klasse 12 werden 30 Unterrichtsstunden in allgemeinbildenden und fachbezogenen Lerngebieten erteilt.

Ihr Abschluss

Am Ende der Klasse 12 haben Sie schriftliche Abschlussprüfungen in Deutsch, Englisch und Mathematik.Im Kernbereich Betriebswirtschaft führen wir eine Projektprüfung durch, d. h. Sie schreiben im Team eine Projektarbeit, die Sie anschließend präsentieren. Dies bereitet Sie optimal auf wissenschaftliches Arbeiten an Hochschulen vor.So erhalten Sie die Chance Ihre Interessen und Stärken ins Zentrum Ihrer Prüfungsleistung zu rücken! Mit der bestandenen Prüfung wird die Fachhochschulreife erworben.

Anmeldung

1. Februar bis 20. Februar

Formblätter für die Anmeldung sind ab Januar eines jeden Jahres im Geschäftszimmer erhältlich bzw. können der Homepage der Schule entnommen werden.

Auskünfte

Berufsbildende Schulen 1 Celle
Am Reiherpfahl 12
29223 Celle
Telefon 05141 30071-20

Fax 05141 30071-31

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.bbs1celle.de

Drucken

Sprachenauswahl mobil