Kanukurs des BG Stufe 12/13 Schuljahr 2019/2020

In diesem Schuljahr gab es wieder einen Kanukurs für die Oberstufe. Erste Erfahrungen mit den Booten wurden im Freibad Westercelle gesammelt. Wie kann ich auf dem Boot sitzen, stehen, knien? Wie viele Menschen sind nötig um ein Kanu zu versenken? Vieles wurde von den Schülern ausprobiert. Zudem übten sie einsteigen, aussteigen, kentern, fortbewegen mit und ohne Paddel. Aber auch das richtige Ausleeren der Boote musste erstmal erlernt werden.

Weiter ging es dann in mehreren Einheiten im Silbersee in Vorwerk. Hier wurden grundlegende Techniken des Kanufahrens erlernt. Zudem wurden die erlernten Fertigkeiten beim Kanupolospiel angewandt -natürlich mit ausreichendem Schutz.

Nach einer kurzen Theorieeinheit in der der Umweltschutz, die Sicherheit und die medizinischen Aspekte beim Kanusport von den Schülern in Gruppen erarbeitet wurden, ging es am Wochenende auf Kanuwanderfahrt.

Hier war im ersten Abschnitt Ausdauer gefragt. Los ging es 6 km gegen die Strömung von Wienhausen nach Langlingen. Nach einer kurzen Stärkung im Gasthof Allerparadies ging es dann in den Mühlenkanal. Hier waren enge Passagen zu fahren, Bäumen musste ausgewichen und engen Kurven gepaddelt werden. Nach 5,5 km und insgesamt 7 Stunden ohne Smartphone waren alle Schüler wohlbehalten wieder in Wienhausen und das Auto wurde beladen.                                                

 

       

Copyright © 2020 Website bbs1celle. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Sprachenauswahl mobil