05.09.17 09:01 Deutsch Exkursion nach Wolfenbüttel

„Nathan der Weise“ von Gotthold Ephraim Lessing


Sie sind hier: Bildungsangebot > Berufsschule > Fachkraft für Lagerlogistik

Fachkraft für Lagerlogistik

Bildungsziel:

Berufliche Erstausbildung

Anschrift:

Berufsbildende Schulen 1
Am Reiherpfahl 12
29223 Celle

Telefon:

05141 30071-20

Fax:

05141 30071-31

Ansprechpartner

Christian Thiele, thiele ( at ) bbs1celle.de

Unterrichtsform:

Teilzeit

Dauer:

3 Jahre

Unterrichtszeiten:

 

 

im 1. Ausbildungsjahr zwei Berufsschultage pro Woche

ab 2. Ausbildungsjahr ein Berufsschultag pro Woche

Beginn:

 

 

jährlich nach den Sommerferien

(erstmals 2011, mit dem ersten Ausbildungsjahr)

Anmeldung:

 

Bewerbung bei den Ausbildungsbetrieben

Anmeldung bei der Schule unmittelbar nach Abschluss des Ausbildungsvertrages

Vergütung:

Ausbildungsvergütung

Interessanter Link:      Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterInformation der Bundesagentur für Arbeit 

Unterricht:

Fächer des berufsübergreifenden Lernbereichs (laut Stundentafel):

  • Deutsch/Kommunikation
  • Englisch/Kommunikation
  • Politik
  • Sport
  • Religion

Lernfelder des berufsbezogenen Lernbereichs z. B.:

  • Güter beschaffen, annehmen und kontrolliere
  • Güter lagern und bearbeiten
  • Güter kommissionieren, verpacken, verladen,  versenden und Touren plane
  • Natürlich werden im Rahmen des Unterrichts EDV-Kenntnisse vermittelt.

Abschlussarten:

Abschlusszeugnis der Berufsschule
Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer

Schulische Abschlüsse:

Sekundarabschluss I - Realschulabschluss
Erweiterter Sekundarabschluss I: Gesamtnotendurchschnitt von 3,0 im Berufsschulabschluss und mindestens Note 3 in Deutsch/Kommunikation, Englisch/Kommunikation und im berufsbezogenen Lernbereich. 

Informationsblatt

Startet den Datei-DownloadFachkraft für Lagerlogistik

Anmeldung

Startet den Datei-DownloadAnmeldevordruck Berufsschule